+49 (0) 241 94 37 90 10

Gesamtschule

FASSADENSANIERUNG | 2019

Ort: Wuppertal
Bauherr: Gebäudemanagement der Stadt Wuppertal
Arbeitsgemeinschaft: K. ING. - PRAGLOWSKI ARCHITEKTEN
Leistungsphase: 1-8
Größe: 580 m²

Die hofseitige Fassade des 1960 erbauten Schulgebäudes konnte pünktlich zum 150. Jubiläum der Namensträgerin der Gemeinschaftsschule „Else Lasker-Schüler“ Ihren Nutzern übergeben werden. Durch die Fertigstellung dieses Abschnittes wurde die Gesamtmaßnahme abgeschlossen. Farbgebung, Material und Formate des neuen Fassadenabschnittes wurden von den bereits sanierten Bereichen abgeleitet transformiert und ergänzt. Um die Regelmäßigkeit der Tragstruktur zu durchbrechen variieren breite und schmale Öffnungen in den Fensterbändern.

Der Rückbau der rd. 600 m2 schadstoffbelasteten Altfassade, der Einbau der neuen Fensterbänder und der Unterkonstruktion erfolgten innerhalb der Sommerferien 2019. Der außenliegende Sonnenschutz verfügt über ein modernes Lichtlenkungssystem, das auf die individuellen Bedürfnisse der Nutzer reagiert.